Willkommen bei 

MILDNER ARCHITEKTEN

Created with Sketch.

Seit 20 Jahren bearbeiten wir verschiedenste Bauherrenaufgaben zielorientiert und mit großem Engagement.

 

In Hamburg, Flensburg und Schleswig-Holstein, sowie entlang der gesamten Ostseeküste entwickeln wir unter Berücksichtigung wissenschaftlicher und eigener Methoden (z.B. Programming) Lösungen für erfolgreiche Projektentwicklungen. 


Unsere Aufgaben stehen häufig in anspruchsvollem Kontext.

Mit unserer Expertise in der Beurteilung der Bausubstanz, im Baurecht, Bauen im Außenbereich, Denkmalschutz, in der Landschaftspflege, Stadtplanung und mit nutzungsspezifischen Besonderheiten decken wir das gesamte Spektrum der Architektur und Stadtplanung ab.

Unser Büro plant und baut Einfamilienhäuser, Bürogebäude, barrierefreie Bauten, Kindergärten, Schulen, Mensen, Gesundheitsbauten, Mehrfamilienhäuser, Anbauten und Erweiterungen, sowie Ingenieurbauwerke (Seebrücken).

 

Wir sind ihr Partner und Spezialist für alle Fragen rund um das Bauen. 
Mit Herzblut und Sachverstand werden wir auch ihre Bauaufgabe erfolgreich realisieren.


Verdichteter Wohnraum, Hofbebauung in Hamburg

NACHVERDICHTUNG

In enger Absprache mit der Denkmalschutzbehörde und der Raumplanung entstand diese Planung für eine innerstädtische Nachverdichtung.

Mit unserem Entwurf konnten wir in anspruchsvoller innerstädtischer Lage die Interessen des Investors mit denen der Bauordnung, Raumplanung und des Denkmalschutzes vereinen. Die optimalen Wohn- und Lichtverhältnisse, sowie das Gebot der Rücksichtnahme konnten wir anhand von Modellen, sowie Licht- und Sonnenstudien nachweisen. Entstanden sind hochwertige Arbeits- und Lebensräume für die zukünftigen Nutzer. 

HOMESCHOOLING


Ein neuer Begriff und eine neue Art von Struktur und Organisation haben Einzug gehalten in unser Leben. "Schule zu Hause" stellen sowohl Eltern als auch Kinder vor große Herausforderungen.

Wenn die Tagesstruktur wegbricht, hilft es, die räumlichen Struktur auf die neuen Bedürfnisse anzupassen.

Jede Familie, jede Wohnung ist anders und braucht eine eigene Antwort. Gemeinsam finden wir ihre persönliche Lösung.

LINK: Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst Schleswig-Holstein 2020

AUSGEZEICHNETE ARCHITEKTUR IN FLENSBURG

In diesem Jahr sind wir gleich mit zwei Bauvorhaben vertreten: mit einer Mensa und Aula, sowie mit einer Kindertagesstätte. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen werden die Führungen dieses Jahr jedoch nicht stattfinden können. Die Architektenkammer Schleswig-Holstein bietet ein alternatives Online-Format an.

HIER geht's zu einem mal ganz anderen Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst. Wer den persönlichen Kontakt mit uns vermisst, meldet sich gerne direkt bei uns im Flensburger Büro.

Die maroden Stellen der Seebrücke Weissenhäuser Strand sind mit Hütchen markiert worden. LINK: Pläne der Seebrücke

SEEBRÜCKE WEISSENHÄUSER STRAND

Die Seebrücke am Weissenhäuser Strand ist in die Jahre gekommen.

Zusammen mit unserem Projektpartner GM ARCHITEKTUR sowie dem Ingenieurbüro Mohn und Siller Landschaftsarchitekten haben wir die Planung für den Umbau und die Attraktivierung die Seebrücke abgeschlossen.

Baubeginn voraussichtlich 2021.

Die neuen Gauben im Reetdach. LINK: Planung Bauernhaus

REETDACH IN SCHLESWIG-HOLSTEIN

GENERATIONENWECHSEL
Nach intensiven Gesprächen mit dem Denkmalschutz bekommt dieses Bauernhaus gerade neue Gauben.
Auf dem ehemaligen Heuboden zieht bald neues Leben ein.

Weitere Bilder gibt es hier.

Linoldruck vom MANN MIT DER GLOCKE. LINK: Planung Brückenkopf Seebrücke Koserow

NEUBAU SEEBRÜCKE KOSEROW 

DER MANN MIT DER GLOCKE
Fast 300m weit draussen auf dem Meer, am Brückenkopf der Seebrücke in Koserow wird ein beleuchtetes Kunstobjekt der Hamburger Künstlerin Johanna Stallbaum in beeindruckender Größe platziert werden. Hier ein früher Linolschnitt. Wir haben diesen Außenraum mitten auf dem Meer für b&o Ingenieure gestaltet. Soviel sei verraten: es wird ein besonderer Ort werden. Baubeginn Frühjahr 2020.

Das Bad liegt in Trümmern. Nun kann neu verputzt und gefliest werden.

ALLES WIRD GUT ...


Manchmal ist einfach die Zeit für ein neues Bad gekommen... 

Lichtdurchfluteter Wohnraum im Dachgeschoss. LINK: Sanierung Bauernhaus

NEUER WOHNRAUM IN EINEM ALTEN HAUS MIT SEELE

Zwischen all den Seebrücken beschäftigt uns die Sanierung eines Wohnhaus und einer Scheune in Angeln.

Schöne alte Elemente paaren sich mit einem modernen Innenausbau. Es entstehen helle Räume zum Leben.

Darstellung des neuen Baukörpers entlang der Kurve. Die verschiedenen Nutzungsformen sind klar ablesbar. LINK: Planung

MEHRFAMILIENHAUS + DOPPELHAUSHÄLFTE

Dieser Neubau in Hamburg wird verschiedenen Wohnformen gerecht.
Unser Entwurf gliedert durch eine Fuge das Gebäudevolumen in Mehrfamilien- und Doppelhaus und überzeugte damit die Stadtplanung von der neuen Bebauungsstruktur. Neben der Fuge sorgt ein farbig abgestimmter Fassadenentwurf für die Integration der neuen Bebauung in die vorhandene Stadtstruktur.

Auf der straßenabgewandten Seite öffnen sich die Wohnungen und Doppelhäuser nach Westen in einen parkartig angelegten Außenraum.

Eine dreidimensionale Darstellung der neuen Seebrücke Weissenhäuser Strand, montiert in die Umgebung. LINK: Planung Seebrücke

SEEBRÜCKE WEISSENHÄUSER STRAND

WAHRNEHMEN, WAS BEREITS IST.

Das Konzept für die Seebrücke am Weissenhäuser Strand spielt mit den Sinnen. Ein Meerweib an Land und ein pädagogisches Konzept von NATURERLEBEN machen die Elemente erlebbar. Lasst euch überraschen!

Drei Jungs mit PSV-Trikot stehen mit dem Rücken zum Betrachter am Spielfeldrand.

UNTERSTÜTZUNG FÜR DEN PSV FLENSBURG

Wir unterstützen den Polizei Sportverein Flensburg durch Anfeuern vom Spielfeldrand und mit einer Spende für den neuen Jugendbus.

Ansicht des Unterwasserzimmers am Weissenhäuser Strand. LINK: Planung Unterwasserzimmer

UNTERWASSERZIMMER


Die ursprüngliche Bauaufgabe für die Seebrücke am Weissenhäuser Strand war der Wunsch nach einem Unterwasserzimmer.

Heimatkunde Ostsee mal ganz anders.

Aussenansicht des Ostsee Kinderhauses mit Aussenspielbereich. LINK: weitere Bilder

EINWEIHUNG OSTEE KINDERHAUS FLENSBURG

Dank großartigem Einsatz aller Beteiligten ist es uns gelungen, das Ostsee Kinderhaus noch Ende 2018 in Betrieb zu nehmen.
Nachdem sich alle 60 Krippen- und Kindergartenkinder samt des Pädagogischen Teams eingelebt haben und die Aussenanlagen ebenfalls fertig gestellt wurden, wird nun in aller Ruhe das Einweihungsfest nachgeholt.

Rendering der vier neuen Baukörper oberhalb der Trave.

WOHNEN AN DER TRAVE


Unser gemeinsamer Gestaltungsvorschlag mit dem Stadtplanungsbüro Stadt Raum Plan, der Architektin Brigitte Schulz und dem Landschaftsarchitekten Klingenberg  kam in die engere Wahl.

Kinder haben im Museum mit Pappe und Hölzern kleine Architektonische Kunstwerke geschaffen.

KOBENHAVN og LOUISIANA

Unser Büro macht eine Exkursion nach Kopenhagen und ins Museum Louisiana in Humlebaek. Orte, an die wir seit unserem Aufenthalt während des Studiums immer wieder gern zurückkehren. 

Ansicht des Entwurfes für das neue Finanzamt in Husum. LINK: weitere Bilder des Projektes

FINANZAMT HUSUM

Unser Wettbewerbsbeitrag für das Finanzamt in Husum. Das beste Ergebnis aller teilnehmenden Büros aus Schleswig-Holstein. Den Wettbewerb gewonnen hat ein Berliner Büro.